© Q.met GmbH
Wetter-News: ENORME GEFAHR DURCH STRAßENGLÄTTE
  Wetter-News
  vom Wetterdienst Q.met GmbH

Meldung vom 02.01.2017 07:10
ENORME GEFAHR DURCH STRAßENGLÄTTE

Mehr Wetter
Wetter
Deutschland
Schweiz
Österreich
Wetter
Wetter-Lexikon
Biowetter
Pollenflug
nachrichten wetter
Wiesbaden (Q.met) - Tief Corinna bringt mit Schnee nicht nur den Winter nach Deutschland, mit Voranschreiten der Kaltfront des Tiefs besteht im heutigen Berufsverkehr und auch tagsüber verbreitet Gefahr durch Glätte auf den Straßen.

Dazu liegt die Regen- und Schneefront im morgendlichen Berufsverkehr zwischen Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz und reicht bis zur Oder und Neiße. Verbreitet bringt der Schnee Straßenglätte und es gilt somit enorme Vorsicht auf den rutschigen Straßen.

Tagsüber kommt der Schnee weiter nach Süden voran, auch hier kann es dabei verbreitet gefährlich glatt werden. Im morgendlichen Berufsverkehr besteht im Süden und in Flusstälern zudem zuvor die Gefahr durch Sichtbehinderungen aufgrund von Nebel.







Benutzersuche