© Q.met GmbH
Wetter-News: FÖHNSTURM BIRGT GEFAHREN
  Wetter-News
  vom Wetterdienst Q.met GmbH

Meldung vom 07.03.2017 06:57
FÖHNSTURM BIRGT GEFAHREN

Mehr Wetter
Wetter
Deutschland
Schweiz
Österreich
Wetter
Wetter-Lexikon
Biowetter
Pollenflug
nachrichten wetter
Wiesbaden (Q.met) - Durch den Föhnsturm am vergangenen Wochenende kam zu einigen Schäden im Alpenraum. Gleichzeitig steigt die Lawinengefahr enorm an!

Am Wochenende sorgte ein kräftiger Föhnsturm an den Alpen nicht nur für Frühlingsgefühle mit Höchstwerten bis zu 20 Grad, sondern auch für heftige Orkanböen. Auf der Zugspitze wurde ein Spitzenwert von 174 km/h gemessen. Lokal höhere Böen auf den umliegenden Bergspitzen sind da durchaus möglich.

Auch in den Alpentälern ging es stürmisch zur Sache. In Vaduz wurden 111 km/h, in Innsbruck 95 km/h gemessen. Umgestürzte Bäume oder herumfliegende Äste sorgten dabei für Schäden. Teils wurde der Liftbetrieb in den Hochlagen eingestellt. Zudem ist die Lawinensituationen durch den Föhnsturm nun mehr als angespannt.







Benutzersuche