© Q.met GmbH
Wetter-News: ERSTER BLITZ-SATELLIT LIEFERT BILDER
  Wetter-News
  vom Wetterdienst Q.met GmbH

Meldung vom 09.03.2017 06:57
ERSTER BLITZ-SATELLIT LIEFERT BILDER

Mehr Wetter
Wetter
Deutschland
Schweiz
Österreich
Wetter
Wetter-Lexikon
Biowetter
Pollenflug
nachrichten wetter
Wiesbaden (Q.met) - Im November wurde er ins All geschossen, jetzt wurden die ersten Bilder veröffentlicht: Die Rede ist vom neuen geostationären Blitz-Satelliten, der in rund 36.000 Kilometern Höhe über der Erde kreist.

Im November ging der Satellit GOES-16 an den Start, der fortan regelmäßig Bilder aus Gewitterregionen liefern soll. Ziel ist es, solche Gebiete hinsichtlich Blitzintensität und -rate sowie räumlicher Lage besser zu überwachen.

Mehr als 100 Bilder können innerhalb einer Sekunde mit dem neuen Messgerät geschossen werden. Ein zusätzliches Feature des neuen Satelliten ist die Beobachtung von Blitzen, die sich zwischen Wolken entladen. Dies könnte besonders für die Flugwettervorhersage von entscheidender Bedeutung sein.







Benutzersuche