© Q.met GmbH
Wetter-News: AB DER ZWEITEN WOCHENHÄLFTE FREUNDLICHER UND WÄRMER
  Wetter-News
  vom Wetterdienst Q.met GmbH

Meldung vom 17.04.2017 06:09
AB DER ZWEITEN WOCHENHÄLFTE FREUNDLICHER UND WÄRMER

Mehr Wetter
Wetter
Deutschland
Schweiz
Österreich
Wetter
Wetter-Lexikon
Biowetter
Pollenflug
nachrichten wetter
Wiesbaden (Q.met) - Erstmal müssen wir uns noch mit kühlem Aprilwetter begnügen, doch es gibt einen Lichtblick: In der zweiten Wochenhälfte scheint wieder häufiger die Sonne. Und auch die Temperaturen weisen endlich aufwärts.

Ausgerechnet um Ostern hat das freundliche und warme Frühlingswetter eine erhebliche Delle bekommen und dem Aprilwetter Platz gemacht. Die Folge: Kühles, windiges und wechselhaftes Schauerwetter und sogar Schneeflocken bis ins Flachland. Aber: Es gibt Wetterbesserung und zwar in der zweiten Wochenhälfte. Dann nämlich verdrängt hoher Luftdruck zwischen den Britischen Inseln und dem Baltikum Tief Peter nach Südosten.

Am Donnerstag klettern die Tageshöchstwerte dann auf 3 bis 12 Grad, am Freitag sogar auf 6 bis 16 Grad. Dazu gibt es anfangs noch einen Mix aus vielen Wolken und etwas Sonne, kurz vor dem Wochenende jedoch viel Sonnenschein. Der Samstag wird vor allem im Süden deutlich wärmer mit bis 17 Grad am Oberrhein und Bodensee, im Norden jedoch wieder kühler. Am Sonntag meldet sich das Aprilwetter dann allerdings im ganzen Land wieder zurück…







Benutzersuche