© Q.met GmbH
Wetter-News: BEWÖLKT ZUM HAFENGEBURTSTAG
  Wetter-News
  vom Wetterdienst Q.met GmbH

Meldung vom 06.05.2017 06:30
BEWÖLKT ZUM HAFENGEBURTSTAG

Mehr Wetter
Wetter
Deutschland
Schweiz
Österreich
Wetter
Wetter-Lexikon
Biowetter
Pollenflug
nachrichten wetter
Wiesbaden (Q.met) - Gestern wurde in Hamburg der 828. Hafengeburtstag eingeläutet. Zum Hansefest macht sich die Sonne häufig rar. Dafür bleibt es aber häufig trocken und mit Höchsttemperaturen von 15 bis 17 Grad wird es wieder etwas milder.

An diesem Wochenende wird in der Hansestadt Hamburg wieder der Hafengeburtstag gefeiert. Zum 828. Mal jährt sich die Veranstaltung, zu der über eine Million Besucher erwartet werden. Gestern wurde das Fest an der Elbe von Hamburgs Bürgermeister Olaf Schulz eingeläutet. Nach einigen regnerischen Stunden blieb es pünktlich zur feierlichen Einlaufparade um 17 Uhr zwar trocken, doch bei dichter Bewölkung, einem kalten Nordostwind sowie Temperaturen um 7 Grad eher ungemütlich.

Strahlend blauer Himmel steht auch heute und morgen nicht auf der Tagesordnung. Wenigstens bleibt es aber häufig trocken. Nur selten tröpfelt es heute, sodass bei den Highlights wie dem Schlepperballett und dem großen AIDA Feuerwerk kein Regenschirm benötigt wird. Dazu klettern die Temperauren auf mildere 15 Grad.

Morgen kommt bei Höchstwerten bis 17 Grad und wechselnder Bewölkung zeitweise die Sonne hervor. Jedoch sind vor allem am Nachmittag zur großen Auslaufparade auch kurze Schauer nicht auszuschließen.







Benutzersuche