ePrivacy and GPDR Cookie Consent by TermsFeed Generator




© Q.met GmbH
Wetter-News: FREUNDLICHES WETTER AM TAG DER DEUTSCHE EINHEIT
  Wetter-News
  vom Wetterdienst Q.met GmbH

Meldung vom 03.10.2022 00:00
FREUNDLICHES WETTER AM TAG DER DEUTSCHE EINHEIT

Mehr Wetter
Wetter
Deutschland
Schweiz
Österreich
Wetter
Wetter-Lexikon
Biowetter
Pollenflug
nachrichten wetter
Wiesbaden (Q.met) - Heute, am Tag der Deutschen Einheit, sind nur gelegentlich Regenschauer unterwegs. Insgesamt steht uns ein freundlicher...

Heute, am Tag der Deutschen Einheit, sind nur gelegentlich Regenschauer unterwegs. Insgesamt steht uns ein freundlicher Mix aus Sonne und Wolken bevor. Wer am heutigen Tag die Feierlichkeiten in Erfurt besucht oder andernorts etwas Zeit an der frischen Luft verbringen möchte, kann sich über verbreitet freundliches Wetter freuen. Am Morgen fällt noch Regen in den Alpen, dieser lässt aber nun rasch nach. Einzelne Regenschauer sind heute ebenfalls dabei. Die höchsten Wahrscheinlichkeiten, den ein oder anderen Schauer anzutreffen, herrschen im Norden und im Erzgebirge. Die Höchstwerte erreichen zwischen 13 und 19 Grad. Am wärmsten wird es am Oberrhein. Im Norden und Osten weht ein mäßiger bis frischer, an der Ostseeküste mitunter starker Nordwestwind. In der Nacht ist es zunächst vielfach sternenklar. Verbreitet bleibt es trocken. Vom Süden bis in die Mitte und den Westen bilden sich im Laufe der Nacht immer mal wieder Nebelschwaden. An den Küsten bleibt es mit Tiefstwerten um 10 Grad vergleichsweise mild. In den Mittelgebirgen und den Alpen gehen die Temperaturen bei klarem Himmel auf 1 Grad zurück, hier müssen wir lokal mit Bodenfrost rechnen.Die Wetteraussichten: Am Dienstag bleibt seit längerer Zeit mal wieder überall trocken. Dabei wechseln sich Sonne und Wolken ab. Dazu steigen die Temperaturen etwas und erreichen teils nur 15 Grad in Bayern und bis zu 22 Grad an Ober- und Niederrhein. Gleiches Spiel am Mittwoch. Ein Mix aus Sonne und Wolken bestimmt das Wettergeschehen. Die Höchstwerte liegen entlang des Bayerischen Waldes bei 16 Grad und am Niederrhein bei 24 Grad. Am Donnerstag halten sich weniger Wolken wie zuvor und vielerorts bestimmt purer Sonnenschein das Wetter. Nur ein kleines Wolkenband zieht über das Land hinweg. Die Temperaturen machen zwischen 17 und 23 Grad halt. Am Freitag sind immer wieder Wolken unterwegs, die allerdings nur selten Regenschauer bringen. Das Thermometer zeigt Werte zwischen 15 und 21 Grad. Am Samstag gibt es mehr Wolken, welche Schauer im Gepäck haben. Die Sonne hat dabei kein leichtes Spiel mehr, zeigt sich mitunter aber für längere Zeit. Die Höchsttemperaturen liegen zwischen 14 und 20 Grad. Kühlere Luft strömt am Sonntag ein. Sie sorgt für Werte zwischen 12 und 19 Grad. Immer wieder bringen Wolken Schauer, insgesamt geht es aber überwiegend freundlich zu.






Benutzersuche



WETTER-NETZWERK: WETTER.NET
WETTER-PARTNER: Proplanta.de | docspot.tv | skiresort.de