© Q.met GmbH
Wetter-News: NACH WETTERBERUHIGUNG SCHLÄGT DER WINTER WIEDER ZU
  Wetter-News
  vom Wetterdienst Q.met GmbH

Meldung vom 09.01.2017 07:10
NACH WETTERBERUHIGUNG SCHLÄGT DER WINTER WIEDER ZU

Mehr Wetter
Wetter
Deutschland
Schweiz
Österreich
Wetter
Wetter-Lexikon
Biowetter
Pollenflug
nachrichten wetter
Wiesbaden (Q.met) - Nachdem die letzte Woche mit extremen Tiefstwerten, Schnee und Glätte aufwartete, hat auch die neue Woche wieder einiges beim Wetter zu bieten.

Doch zunächst startet die Woche erstmal ruhig, der Montag verspricht unter Zwischenhocheinfluss ruhiges und oft trockenes Wetter. Jedoch kommen der Sonne immer wieder Wolken und Hochnebel in die Quere. Zum Nachmittag und Abend nähert sich allmählich die Kaltfront von Tief Caius. Sie bringt einen Schwall Wolken und Regen bzw. Schnee. Örtlich droht auch wieder der gefährliche Glatteisregen.

Zur Wochenmitte lenkt ein weiteres Tief feuchte Luft zu uns, im Süden und Osten sowie in den Mittelgebirgen fällt weiterhin Schnee.

Bis zum Wochenende und am Wochenende selbst bleibt es dann unbeständig, Regen und Schneefall geben den Ton an. Zu Beginn der neuen Woche könnte dann ein Ausläufer vom Azorenhoch seine Fühler nach Mitteleuropa ausstrecken.







Benutzersuche