© Q.met GmbH

Montag Dienstag Mittwoch

-7°|-1° -7°|-1°
-8°|-3°
-1°|
-1°|
| |

-- Das Wetter am 20. Februar 2017 in Norwegen --

Wetter Hammerfest: Zu Beginn der neuen Woche fällt den Tag über örtlich schauerartiger Niederschlag, meist in Form von Schnee. Im Tagesverlauf erreichen die Temperaturen Werte von minus 7 bis minus 1 Grad. Der Wind aus südwestlichen Richtungen bewegt schon dünne Äste.

Wetter Kirkenes: Zum Wochenbeginn schneit es überwiegend, von einigen kurzen sonnigen Abschnitten unterbrochen. Die Tageshöchstwerte liegen bei minus 1 Grad, in der Nacht bei minus 7 Grad. Der meist mäßige Wind weht aus südwestlicher Richtung.

Wetter Lillehammer: Zu Beginn der neuen Woche lassen dichte Wolken die Sonne nicht zum Vorschein kommen. Es wird ein trister Tag. Die Höchstwerte liegen zwischen 1 und 4 Grad. Ein leichter Wind kommt aus südwestlicher Richtung.

Wetter Oslo: Zum Wochenbeginn treten vereinzelt leichte Regenschauer auf. Die Sonne kann sich nicht gegen die dichte Bewölkung behaupten. Im Tagesverlauf liegen die Höchstwerte um 4 Grad, nachts sinken sie auf Werte um 1 Grad. Südwestlicher Wind weht überwiegend leicht.

Wetter Trondheim: Zu Beginn der neuen Woche gibt es den ganzen Tag über Schneefälle, die zum Teil recht ergiebig sind. Die Höchsttemperaturen erreichen Werte bis 3 Grad. Der Wind ist schwach bis mäßig und kommt aus nord-nordöstlicher Richtung.
Mehr Wetter
mehrWetter
Europawetter
Großwetterlage
mehrWetter
Schweden
Finnland
Dänemark
Niederlande
mehrWetter
Pegelstände
Wetter-Lexikon
Wetter-News

Wettervorhersage
für den 20.02.2017

Barentsburg -11° | -6°
Trennlinie
Bergen |
Trennlinie
Grimstad |
Trennlinie
Hammerfest -7° | -1°
Trennlinie
Jan Mayen ° | °
Trennlinie
Karasjok ° | °
Trennlinie
Kautokeino ° | °
Trennlinie
Kirkenes ° | °
Trennlinie
Lillehammer ° | °
Trennlinie
Lillestrom ° | °
Trennlinie
Lom ° | °
Trennlinie
Narvik ° | °
Trennlinie
Nordkapp ° | °
Trennlinie
Oslo ° | °
Trennlinie
Stavanger ° | °
Trennlinie
Steinkjer ° | °
Trennlinie
Trondheim ° | °
Trennlinie
Vardo ° | °

Benutzersuche