© Q.met GmbH

Montag Dienstag Mittwoch

|
| |
-2°|
-3°| |11°
|

-- Das Wetter am 20. Februar 2017 in Serbien und Montenegro --

Wetter Novi Sad: Zu Beginn der neuen Woche kommt die Sonne häufig zum Vorschein, Niederschlag ist nirgendwo zu erwarten. Die Höchstwerte liegen zwischen 0 und 9 Grad. Der Wind aus Westen weht leicht.

Wetter Belgrad: Zu Beginn der neuen Woche wechselt sich die Sonne mit leichter Bewölkung ab. Regen ist nicht zu erwarten. Die Höchsttemperaturen erreichen Werte bis 7 Grad. Der Wind aus West-Nordwest weht leicht.

Wetter Nis: Zum Wochenbeginn gibt es freundliches Wetter mit viel Sonnenschein und ohne Niederschlag. Die Höchstwerte liegen bei 5 Grad. Ein überwiegend leichter Wind kommt aus Westen.

Wetter Sabac: Zum Wochenbeginn wechselt sich die Sonne mit einigen Wolkenfeldern ab, Regen oder Regenschauer sind aber nicht zu erwarten. Die Tagestemperaturen steigen auf Werte von 0 bis 7 Grad. Der Wind aus West-Nordwest ist leicht.

Wetter Pristina: Zu Beginn der neuen Woche scheint die Sonne nur hin und wieder, während meist dichte Wolkenfelder vorüberziehen. Es bleibt aber trocken. Im Tagesverlauf liegen die Höchstwerte um 5 Grad, nachts sinken sie auf Werte um minus 4 Grad. Der Wind aus Nord-Nordwest weht leicht.
Mehr Wetter
mehrWetter
Großwetterlage
Europawetter
mehrWetter
Bosnien
Kroatien
Ungarn
Rumänien
Bulgarien
Albanien
mehrWetter
Pegelstände
Wetter-Lexikon
Wetter-News

Wettervorhersage
für den 20.02.2017

Belgrad |
Trennlinie
Bor |
Trennlinie
Krusevac |
Trennlinie
Niksic | 13°
Trennlinie
Nis -4° |
Trennlinie
Novi Pazar -4° |
Trennlinie
Novi Sad |
Trennlinie
Pec -4° |
Trennlinie
Pristina -4° |
Trennlinie
Prizren -4° |
Trennlinie
Sabac |

Benutzersuche