© Q.met GmbH
  Wetter-Lexikon
  Wetter-Begriffe leicht erklärt

Folgende Erklärungen haben wir für Sie mit dem Begriff

Bora

finden können:
Bora
Die Bora ist ein kalter Fallwind. Sie entsteht, wenn sich kalte Luft über dem Karstplateau des Balkans sammelt und dann über die nicht sehr hohe Schwelle zur Adria hinabströmt. Der Abstieg vom Gebirge in das Tal reicht nicht aus, um die Luft zu erwärmen. Sie wird also als kalter und böiger Wind empfunden. Das Wort »Boreas« bezeichnet die griechische Windgottheit Boreas, den Gott der Nordwinde. Die Bora bläst vorwiegend im Winter. Im Sommer dauert sie einen Tag oder einige Stunden, während sie im Winter bis zu 14 Tage wehen kann.


Falls das Ergebnis nicht Ihren Erwartungen entsprochen haben sollte,
können Sie hier einen weiteren Suchbegriff ausprobieren:

Alphabetische Sortierung:

A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

WetterLexikon Suche

Derzeit sind 585 Begriffe in unserem Verzeichnis aufgeführt.





Mehr Wetter
Welt-Wetter
Deutschland
Schweiz
Österreich
Wetter-News
Wetter-Lexikon
Biowetter
Pollenflug

Wettervorhersage
für den 21.01.2021

Berlin | 10°
Trennlinie
München |
Trennlinie
Wien |
Trennlinie
Zürich |
Trennlinie
Luxemburg |
Trennlinie
Prag -1° |
Trennlinie
Amsterdam | 10°
Trennlinie
Paris | 12°
Trennlinie
London | 10°
Trennlinie
Madrid | 11°
Trennlinie
Kanaren 14° | 22°
Trennlinie
Balearen | 17°
Trennlinie
Warschau -1° |
Trennlinie
Venedig |
Trennlinie
Rom 10° | 14°
Trennlinie
Athen | 14°
Trennlinie
Kreta | 16°
Trennlinie
Kopenhagen |
Trennlinie
Stockholm |
Trennlinie
Reykjavik -6° | -1°
Trennlinie
Istanbul |
Trennlinie
Antalya | 14°
Trennlinie
Jerusalem |
Trennlinie
Kairo | 17°

Benutzersuche



WETTER-NETZWERK: WETTER.NET
WETTER-PARTNER: Proplanta.de | docspot.tv | skiresort.de